Verzögerer für Beton

2 beobachten diesen Artikel
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Erhärtungsverzögerer für Beton und Mörtel

  • Menge 

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Sofort verfügbar


Durch die Zugabe von Verzögerer lässt sich die Verarbeitungszeit von Beton verlängern, das Abbinden des Betons wird dadurch verlangsamt. Dies ist beispielsweise sinnvoll, wenn im Sommer bei hohen Temperaturen betoniert werden soll.

Wirkungsweise:
Die verzögernde Wirkung wird durch die Höhe der Dosierung gesteuert. Auch die Umgebungstemperatur und die Art des verwendeten Zements haben einen Einfluss auf die Wirksamkeit. Es wird daher empfohlen, entsprechende Vorversuche durchzuführen.

 

Dosierung:


Empfohlene Dosierung 0,2 - 1,4 M.-% vom Zementgehalt.
Das entspricht 2 - 12 ml je kg Zement

 

Verarbeitung:


Wird beim Anmischen mit dem Anmachwasser zugegeben.

Hersteller: Grey Element Shop GmbH
Kategorie: Zusatzmittel
Artikelnummer: AR1109
GTIN: 4262445370568

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

TECHNISCHES DATENBLATT

SICHERHEITSDATENBLATT